Microsoft Kurse

Microsoft Kurse

Lehrgang: MCSA: Windows Server 2012

Vorbereitung auf die internationale Zertifizierung «Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2012».

In diesem Lehrgang erlernen Sie alle Features und Funktionen von Windows Server 2012 in den Bereichen Verwaltung, Netzwerk, Storage, Zugriffsschutz, Hyper-V, Hochverfügbarkeit und Identity Management.

  • Sie sind auf dem neusten Stand und beherrschen verschiedene Aspekte des Windows Server 2012: Aufbau und Wartung von Netzwerken, Active-Directory-Infrastrukturen mit Gruppenrichtlinien (GPO) und Speichernetzwerken (Storage Pools), Installation und Betrieb der verschiedenen Serverrollen wie DNS, IPAM, Federation Services, Hyper-V, PKI oder Failover Clustering.

  • Dank Reviews und speziellen Prüfungsworkshops sind Sie nach diesem Lehrgang optimal auf die Zertifizierungsprüfung vorbereitet.

  • Sie absolvieren direkt in unserem Testcenter die drei «(MCSA): Windows Server 2012»-Prüfungen «Installing and Configuring», «Administering» und «Configuring Advanced».

  • Zertifizierte Fachspezialisten mit Praxiserfahrung im Windows-Server-2012-Bereich bereiten Sie bestmöglich auf die Prüfungen vor.

 

 

seminar_img
Themenüberblick

1. Installing and Configuring

  • Windows Server 2012 R2 
  • Deploying and Managing Windows Server 2012
  • Introduction to Active Directory Domain Services
  • Managing Active Directory Domain Services Objects
  • Automating Active Directory Domain Services Administration
  • Implementing IPv4
  • Implementing DHCP
  • Implementing DNS
  • Implementing IPv6
  • Implementing Local Storage

2. Administering Windows Server 2012 R2

  • Deploying and Maintaining Server Images
  • Configuring and Troubleshooting Domain Name System
  • Maintaining Active Directory Domain Services
  • Managing User and Service Accounts
  • Implementing a Group Policy Infrastructure
  • Managing User Desktops with Group Policy
  • Configuring and Troubleshooting Remote Access
  • Installing, Configuring, and Troubleshooting the Network Policy Server Role
  • Implementing Network Access Protection
  • Optimizing File Services
  • Configuring Encryption and Advanced Auditing
  • Implementing Update Management
  • Monitoring Windows Server 2012
  • Implementing File and Print Services
  • Implementing a Group Policy Infrastructure
  • Securing Windows Servers by Using Group Policy Objects
  • Implementing Server Virtualization with Hyper-V

3. Configuring Advanced Windows Server 2012 R2 Services

  • Implementing Advanced Network Services
  • Implementing Advanced File Services
  • Implementing Dynamic Access Control
  • Implementing Distributed Active Directory Domain Services Deployments
  • Implementing Active Directory Domain Services Sites and Replication
  • Implementing Active Directory Certificate Services
  • Implementing Active Directory Rights Management Services
  • Implementing Active Directory Federation Services
  • Implementing Network Load Balancing
  • Implementing Failover Clustering
  • Implementing Failover Clustering with Hyper-V
  • Implementing Disaster Recovery
seminar_img
Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die in einem Microsoft-Serverumfeld tätig sind und ihr Wissen über die Microsoft-Systemtechnik vertiefen wollen, sowie an Personen, die die «Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Server Infrastructure oder Desktop Infrastructure»-Zertifizierungen anstreben.

Erfolgreiches Absolvieren eines Assessments. Vorteilhaft ist eine berufliche Tätigkeit, die mit dem Lehrstoff in Zusammenhang steht.

seminar_img
Kursdaten
  • Kurs wird gerne mit individuellem Termin durchgeführt

 

Details zum Lehrgang

 

16.5 Tage, kombiniert als Abend- und Samstagsunterricht. Der berufsbegleitende Lehrgang zum «Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2012» beansprucht auch ausserhalb des Unterrichts einen erheblichen Lern- und damit Zeitaufwand. Dieser variiert je nach Vorkenntnissen, beträgt aber in der Regel zwischen 5 und 10 Stunden pro Woche. Die Trainer sind von Microsoft zertifiziert («Microsoft Certified MCSA und MCSE» und «Microsoft Certified Trainer (MCT)»).

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Firma Digicomp Academy AG angeboten.

seminar_img
Kosten

CHF 10'700.-, inkl. Microsoft Originalunterlagen und Prüfungsvorbereitungsunterlagen, Pausenverpflegung, Reviews und Prüfungsworkshops. Nicht inbegriffen sind die Prometric-Prüfungsgebühren von ca. CHF 216.00 pro Prüfung.

seminar_img
Kursort

Digicomp Academy AG
Limmatstrasse 50
CH-8005 Zürich

Digicomp Academy AG
Bubenbergplatz 11
CH-3011 Bern

Digicomp Academy AG
Küchengasse 9
CH-4051 Basel

Anmelden

Lehrgang: MCSE: Server Infrastruktur

Vorbereitung auf die internationale Zertifizierung «Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Server Infrastructure».

Die aktuellen MCSE-Zertifizierungen bauen alle auf der erneuerten «Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2012»-Zertifizierung auf. Der «MCSE Server Infrastructure» umfasst insbesondere auch Planungs- und Designaspekte.  

 

seminar_img
Themenüberblick

1. Designing and Implementing a Server Infrastructure

  • Planning Server Upgrade and Migration
  • Planning and Implementing a Server Deployment Infrastructure
  • Designing and Maintaining an IP Configuration and Address Management Solution
  • Designing and Implementing Name Resolution
  • Designing and Implementing an Active Directory Domain Services Forest and Domain Infrastructure
  • Designing and Implementing an OU Infrastructure and AD DS Permissions Model
  • Designing and Implementing a Group Policy Object Strategy
  • Designing and Implementing an AD DS Physical Topology
  • Planning and Implementing Storage
  • Planning and Implementing File Services
  • Designing and Implementing Network Access Services
  • Designing and Implementing Network Protection

2. Implementing an Advanced Server Infrastructure

  • Planning and Implementing a Server Virtualization Strategy
  • Planning and Implementing Networks and Storage for Virtualization
  • Planning and Deploying Virtual Machines
  • Planning and Implementing a Virtualization Administration Solution
  • Planning and Implementing a Server Monitoring Strategy
  • Planning and Implementing High Availability for File Services and Applications
  • Planning and Implementing a Highly Available Infrastructure Using Failover Clustering
  • Planning and Implementing an Server Updates Infrastructure
  • Planning and Implementing a Business Continuity Strategy
  • Planning and Implementing an Public Key Infrastructure
  • Planning and Implementing an Identity Federation Infrastructure
  • Planning and Implementing an Information Rights Management Infrastructure
seminar_img
Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieser Lehrgang richtet sich an IT Professionals, die bereits die «MCSA Windows Server 2012»-Zertifizierung besitzen und sich zum MCSE Server Infrastructure weiterbilden möchten.

 

Voraussetzung ist die «MCSA: Windows Server 2012»-Zertifizierung sowie eine Tätigkeit, in der Sie sich mit der Planung und dem Design von mittelgrossen und grossen ICT-Netzwerken beschäftigen.

seminar_img
Kursdaten
  • Kurs wird gerne mit individuellem Termin durchgeführt

 

Details zum Lehrgang

 

11 Tage, kombiniert als Abend- und Samstagsunterricht. Der berufsbegleitende Lehrgang zum «Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Server Infrastructure» beansprucht auch ausserhalb des Unterrichts einen erheblichen Lern- und damit Zeitaufwand. Dieser variiert je nach Vorkenntnissen, beträgt aber in der Regel zwischen 5 und 10 Stunden pro Woche. Die Trainer sind von Microsoft zertifiziert und «Microsoft Certified Trainer (MCT)».

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Firma Digicomp Academy AG angeboten.

seminar_img
Kosten

CHF 7'150.--, inkl. Microsoft Originalunterlagen und Prüfungsvorbereitungsunterlagen, Pausenverpflegung, Reviews und Prüfungsworkshops. Nicht inbegriffen sind die Prometric-Prüfungsgebühren von ca. CHF 216.00 pro Prüfung.

seminar_img
Kursort

Digicomp Academy AG
Limmatstrasse 50
CH-8005 Zürich

Digicomp Academy AG
Bubenbergplatz 11
CH-3011 Bern

Digicomp Academy AG
Küchengasse 9
CH-4051 Basel

Anmelden

Lehrgang: MCSD: Universal Windows Platform & Web App.

Vorbereitung auf die internationalen Zertifizierungen «Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): «Universal Windows Platform» und «Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): Web Apps»

 

Dieser Lehrgang erläutert Ihnen .NET-Programmiertechniken. Sie entwickeln anspruchsvolle Programme mit C# oder Visual Basic.NET unter Visual Studio 2015.

 

  • Sie entwickeln grössere und anspruchsvollere Programme mit C# oder Visual Basic.NET unter Verwendung von Visual Studio 2015
  • Sie kennen fortgeschrittene .NET-Programmiertechniken
  • Sie sind in der Lage, eigene Programme mit den .NET-Programmiertechniken zu entwerfen, zu erstellen und zu warten
  • Sie verstehen Datenzugriffe aus Windows- und Webapplikationen. Ausserdem können Sie sie in der Praxis anwenden – online wie offline
  • Sie erstellen Applikationen mit der Windows-Presentation-Foundation-, der ADO.NET- und der ASP.NET-MVC-Technologie
  • Sie entwickeln Universal Windows Apps



seminar_img
Themenüberblick
  • Microsoft .NET 4.6 Framework: Grundlagen
  • Microsoft .NET 4.6 Framework: Technologien
  • Microsoft ADO.NET 4.6 und Entity Framework 6
  • Design Patterns
  • Windows Presentation Foundation Applications .NET 4.6
  • Universal Windows Apps
  • Webapplikationen mit ASP.NET MVC 5
  • Windows Communication Foundation and Azure
  • Diverse Prüfungsworkshops
seminar_img
Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieser Lehrgang richtet sich an Softwareentwickler, die sich für die Programmierung der .NET-Plattform optimale Voraussetzungen erarbeiten und ihr erworbenes Fachwissen durch ein Zertifikat dokumentieren möchten.

 

Praxiserfahrung mit der Programmiersprache C# oder Visual Basic sowie grundlegende Kenntnisse der objektorientierten Softwareentwicklung. Erfolgreiches Absolvieren des Digicomp Assessmenttests oder Besuch des Kurses «Einführung in C#». Vorteilhaft sind Englischkenntnisse sowie eine berufliche Tätigkeit, die mit dem Lehrstoff in Zusammenhang steht.

seminar_img
Kursdaten
  • 12.01.2019 - 26.10.2019 (Bern)
  • 19.01.2019 - 05.10.2019 (Zürich)

 

Details zum Lehrgang

 

22.5 Tage, kombiniert als Abend- und Samstagsunterricht. Der berufsbegleitende Lehrgang zum «Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): .NET Framework 4.6 (Windows & Web Applications)» erfordert auch ausserhalb des Unterrichts einen erheblichen Lern- und damit Zeitaufwand. Dieser variiert je nach Vorkenntnissen, beträgt aber in der Regel 5 bis 10 Stunden pro Woche. Die Trainer sind von Microsoft zertifiziert («Microsoft Certified Technology Specialist [MCTS]» und «Microsoft Certified Trainer [MCT]»).

 

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Firma Digicomp Academy AG angeboten.

seminar_img
Kosten

CHF 15'750.--, inkl. Lehrmittel, Pausenverpflegung, Reviews und Prüfungsworkshops. Nicht inbegriffen sind die Pearson-VUE-Prüfungsgebühren von ca. CHF 216.00 pro Prüfung.

seminar_img
Kursort

Digicomp Academy AG
Limmatstrasse 50
CH-8005 Zürich

Digicomp Academy AG
Bubenbergplatz 11
CH-3011 Bern

Digicomp Academy AG
Küchengasse 9
CH-4051 Basel

Lehrgang: MCSD: .NET Framework 4.6 Web App.

Vorbereitung auf die internationale Zertifizierung «Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): Web Applications».

 

Als «Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): .NET Framework 4.5, Web Applications» sind Sie qualifiziert, grössere und anspruchsvolle .NET-Applikationen mit Visual Studio 2012 zu entwickeln und zu warten. 

 

  • Sie entwickeln grössere und anspruchsvollere Programme mit C# oder Visual Basic.NET unter Verwendung von Visual Studio 2012
  • Sie kennen fortgeschrittene .NET-Programmiertechniken
  • Sie sind in der Lage, eigene Programme mit den .NET-Programmiertechniken zu entwerfen, zu erstellen und zu warten
  • Sie verstehen Datenzugriffe aus Web-Applikationen und können sie in der Praxis anwenden – online wie offline
  • Sie erstellen Applikationen mit der ADO.NET- und der ASP.NET MVC-Technologie

 

 

seminar_img
Themenüberblick
  • Microsoft .NET 4.6 Framework: Grundlagen
  • Microsoft .NET 4.6 Framework: Technologien
  • Microsoft ADO.NET 4.6 und Entity Frameworks 6
  • Design Patterns
  • Webapplikationen mit ASP.NET 5
  • Windows Communication Foundation and Azure
  • Prüfungsworkshops

 

Dieser Lehrgang besteht aus den Inhalten der folgenden Tageskurse:

  • .NET-Framework-Grundlagen (CSA)
  • Microsoft-.NET-4.6-Framework-Technologien (CFE)
  • Datenzugriff in .NET mit dem Entity Framework und ADO.NET (CFA)
  • .NET-Design-Pattern-Programmierung (CPP)
  • Einstieg in die Entwicklung von Webapplikationen mit ASP.NET (CWG)
  • Entwicklung von Webapplikationen mit MVC 5 (MVC)
  • Service Communication Applications mit WCF 4 (Windows Communication Foundation) (CCF)
seminar_img
Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieser Lehrgang richtet sich an Softwareentwickler, die sich für die Programmierung der .NET-Plattform optimale Voraussetzungen erarbeiten und ihr erworbenes Fachwissen durch ein Zertifikat dokumentieren möchten.

 

Praxiserfahrung mit der Programmiersprache C# oder Visual Basic sowie grundlegende Kenntnisse der objektorientierten Softwareentwicklung. Vorteilhaft sind Englischkenntnisse sowie eine berufliche Tätigkeit, die mit dem Lehrstoff in Zusammenhang steht. Erfolgreiches Absolvieren des Digicomp Assessmenttests.

seminar_img
Kursdaten

auf Anfrage

 

17 Tage, kombiniert als Abend- und Samstagsunterricht. Der berufsbegleitende Lehrgang zum «Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): .NET Framework 4.6, Web Applications» («7D1») erfordert auch ausserhalb des Unterrichts einen erheblichen Lern- und damit Zeitaufwand. Dieser variiert je nach Vorkenntnissen, beträgt aber in der Regel 5 bis 10 Stunden pro Woche. Die Trainer sind von Microsoft zertifiziert («Microsoft Certified Solutions Developer [MCSD]» und «Microsoft Certified Trainer [MCT]»).

 

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Firma Digicomp Academy AG angeboten.

 

seminar_img
Kosten

CHF 11'900.--, inkl. Lehrmittel, Pausenverpflegung, Reviews und Prüfungsworkshops. Nicht inbegriffen sind die Prometric-Prüfungsgebühren von ca. CHF 216.00 pro Prüfung.

seminar_img
Kursort

Digicomp Academy AG
Limmatstrasse 50
CH-8005 Zürich

Digicomp Academy AG
Bubenbergplatz 11
CH-3011 Bern

Digicomp Academy AG
Küchengasse 9
CH-4051 Basel