St. Gallen wurde in Zusammenarbeit mit dem INS mit einem kostenlosen WLAN ausgerüstet

Das Institut für vernetzte Systeme unterstützte die Stadt St.Gallen in der Umsetzung eines kostenlosen Wireless-LAN. Basierend auf einer im 2012 durchgeführten Studie und politischen Vorlage wurden die südliche Altstadt, verschiedene Schulen sowie drei St.Galler Trolleybusse mit WLAN ausgerüstet. Das INS nahm die entsprechenden Engineering- und Messdienstleistungen vor.

 Weitere Detailinformationen finden Sie hier.