Automatisches Provisionieren neuer Netzwerkgeräte

09. November 2016

Das Institut für vernetzte Systeme hat in Zusammenarbeit mit der Informatik einer grossen Schweizer Stadt eine Orchestrierungslösung für die automatisierte Inbetriebnahme neuer Netzwerkgeräte entwickelt. Anhand dieser ist es möglich, eine Vielzahl neuer Router oder Switches völlig automatisert zu deployen, das heisst ohne manuelle Arbeiten mit dem richtigen Software-Image und der gewünschten Konfiguration bestücken zu lassen. Auch ein automatisierter eins-zu-eins Ersatz bestehender Geräte ist möglich.

Die Lösung baut auf der SaltStack Automation Engine auf und wurde komplett in Python entwickelt. Die Software verfügt über eine einfach zu bedienende Web-Benutzeroberfläche und kann dank der integrierten REST API sehr einfach in bestehende Tool-Umgebungen integriert werden.

Haben wir Ihr Interesse für diese Lösung geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt für eine Demo mit uns auf.

 

 

Staging Task List - für eine Vergrösserung, bitte Screen anklicken


Staging Task List

 

Detailübersicht - für eine Vergrösserung, bitte Screen anklicken

 Detailübersicht

 

Staging Übersicht - für eine Vergrösserung, bitte Screen anklicken

 

Staging Übersicht